YSLYCY-JZ

Die 0,6/1 kV PVC-Motoranschlußleitung mit numerierten Adern und Cu-Abschirmung für feste Verlegung


Stellen Sie hiermit Ihren individuellen Katalog zusammen!
RoHS
YSLYCY-JZ
Anschluss- und Verbindungsleitung bei hohen Sicherheitsanforderungen für Steuergeräte in und an Be- und Verarbeitungsmaschinen im Werkzeugmaschinenbau, Anlagenbau, an Fertigungsstraßen und Fließbändern bei mittleren mechanischen Beanspruchungen. Für feste Verlegung, sowie für gelegentliche, nicht ständig wiederkehrende Bewegungen, auch in nassen Räumen. Bei Verwendung im Freien unter Beachtung des Temperaturbereiches muss UV-Schutz gewährleistet sein.
Durch die optimierte Schirmung ist die Leitung geeignet für Anlagen, bei denen eine gute Entstörung erforderlich ist (EMV).
  • nach BKM-Produktspezifikation
  • Kupferlitze blank, feindrähtig Klasse 5 nach DIN EN 60228 (ehem. DIN VDE 0295)
  • Aderisolierung PVC TI2 nach HD 21.1
  • Aderfarbe: schwarz mit weißem Ziffernaufdruck und grün/gelber Ader
  • Adern verseilt, , PVC-Innenmantel
  • optimiertes Schirmgeflecht aus verzinnten Cu-Drähten
  • Außenmantel PVC TM 2 nach HD 21.1, Vorzugsfarbe grau
  • Änderungen zu Ader- oder Mantelfarben und der Kennzeichnung auf Anfrage
  • Nennspannung Uo/U 600/1000 V
  • Prüfspannung 4000 V
  • Temperaturbereich bewegt –5 °C...+70 °C
  • Temperaturbereich fest verlegt –40 °C...+70 °C
  • Mindestbiegeradius fest verlegt 6 x Außendurchmesser
  • Mindestbiegeradius flexibel 20 x Außendurchmesser
  • Brennverhalten nach DIN EN 60332-1-2
Aderanzahl x Querschnitt in mm² je Leiter Produktdetail: Außendurchmesser D in mm ca. Gewicht in kg/km ca. Cu-Zahl kg/km
4 X 1,5 12,4 260 102
4 X 2,5 15,3 412 169
4 X 4 18,3 578 235
4 X 6 19,6 710 317
4 X 10 24,5 1.179 568
4 X 16 29,5 1.650 822
4 X 25 32,9 2.170 1.163
Regellieferaufmachung: Trommel 500 m