BALZERCONTROL-UL-CY-JZ(-OZ)

Die schlanke PVC-Steuerleitung mit nummerierten Adern, Cu-Abschirmung, VDE-Reg. und UL/CSA


Stellen Sie hiermit Ihren individuellen Katalog zusammen!
RoHS UL
BALZERCONTROL-UL-CY-JZ(-OZ)
Optimierte Anschluß- und Verbindungsleitung für Steuergeräte in und an Be- und Verarbeitungsmaschinen bei mittleren mechanischen Beanspruchungen, im Maschinen- und Anlagen- sowie Kraftwerksbau, in der Heiz- und Klimatechnik als auch in Büromaschinen und Anlagen der Datenverarbeitung. Für feste Verlegung, sowie für gelegentliche, nicht ständig wiederkehrende Bewegungen, auch in nassen Räumen. Bei Verwendung im Freien unter Beachtung des Temperaturbereiches muß UV-Schutz gewährleistet sein.
Durch die optimierte Schirmung ist die Leitung geeignet für Anlagen, bei denen eine gute Entstörung erforderlich ist oder wo eine Beeinflussung der Signale durch elektrische Fremdfelder vermieden werden muss (EMV).
Diese Leitung ist durch die Wahl der Materialien und Abmessungen sowohl auf dem europäischen, wie auch auf dem nordamerikanischen Markt einsetzbar und erleichtert die Entscheidung für diese Leitung besonders deswegen, weil nicht mehr in Abhängigkeit vom Exportziel zwei verschiedene Leitungen geplant werden müssen.
  • nach BKM-Produktspezifikation und UL-Style 2587, 10012, C22.2 NO. 210.2 Clause 7 U. 8
  • Kupferlitze blank, feindrähtig Klasse 5 nach DIN EN 60228 (ehem. DIN VDE 0295)
  • Aderisolierung PVC TI3 nach HD 21.1
  • Aderfarbe: schwarz mit weißem Ziffernaufdruck, ab 3 Adern mit (-JZ) oder ohne (-OZ) grün-gelber Ader
  • Adern in Lagen verseilt, Innenmantel
  • optimiertes Schirmgeflecht aus verzinnten Cu-Drähten
  • Außenmantel PVC TM 3 nach HD 21.1, grau
  • Änderungen zu Ader- oder Mantelfarben und der Kennzeichnung auf Anfrage
  • Nennspannung Uo/U VDE 300/500 V
  • Betriebsspannung UL/CSA 600 V
  • Prüfspannung 4000 V
  • Temperaturbereich bewegt –5 °C...+90 °C
  • Temperaturbereich fest verlegt –40 °C...+90 °C
  • Mindestbiegeradius fest verlegt 6 x Außendurchmesser
  • Mindestbiegeradius flexibel 20 x Außendurchmesser
  • Brennverhalten nach DIN EN 50265-2-1 (bisher DIN VDE 0472-804 Prüfart B) und nach VW1-UL 1581, FT1-CSA 22.2 No 210.2
Aderanzahl x Querschnitt in mm² je Leiter Querschnitt in AWG/MCM Produktdetail: Außendurchmesser D in mm ca. Gewicht in kg/km ca. Cu-Zahl kg/km
2 X 0,5 22 7,2 76 32,5
3 G/X 0,5 22 7,5 85 38,8
4 G/X 0,5 22 7,9 101 45,4
5 G/X 0,5 22 8,6 115 52,0
7 G/X 0,5 22 9,1 133 64,0
12 G/X 0,5 22 11,5 204 96,0
18 G/X 0,5 22 13,5 291 144,0
25 G/X 0,5 22 15,6 381 186,0
35 G/X 0,5 22 16,5 433 215,0
40 G/X 0,5 22 18,6 546 272,0
2 X 0,75 20 7,6 85 37,3
3 G/X 0,75 20 7,9 96 46,3
4 G/X 0,75 20 8,6 115 57,0
5 G/X 0,75 20 9,1 130 66,0
7 G/X 0,75 20 9,9 160 82,0
12 G/X 0,75 20 12,6 245 128,0
18 G/X 0,75 20 14,8 355 194,0
25 G/X 0,75 20 16,9 466 252,0
34 G/X 0,75 20 19,2 602 324,0
41 G/X 0,75 20 20,8 730 404,0
2 X 1,0 18 8,1 102 47,2
3 G/X 1,0 18 8,4 115 57,8
4 G/X 1,0 18 8,9 135 68,4
5 G/X 1,0 18 9,7 158 81,0
7 G/X 1,0 18 10,4 185 102,0
12 G/X 1,0 18 13,5 307 172,0
18 G/X 1,0 18 15,7 418 236,0
25 G/X 1,0 18 18,0 535 320,0
34 G/X 1,0 18 20,8 730 435,0
41 G/X 1,0 18 22,5 858 512,0
2 X 1,5 16 8,7 120 57,0
3 G/X 1,5 16 9,0 135 72,0
4 G/X 1,5 16 9,9 165 89,0
5 G/X 1,5 16 10,5 190 106,0
7 G/X 1,5 16 11,5 239 136,0
12 G/X 1,5 16 15,0 395 236,0
18 G/X 1,5 16 17,4 540 335,0
25 G/X 1,5 16 20,4 715 449,0
34 G/X 1,5 16 23,2 935 591,0
41 G/X 1,5 16 25,1 1.098 1.098,0
2 X 2,5 14 7,7 101 85,0
3 G/X 2,5 14 10,6 195 109,0
4 G/X 2,5 14 11,6 235 135,0
5 G/X 2,5 14 12,9 285 164,0
7 G/X 2,5 14 14,2 375 232,0
12 G/X 2,5 14 18,0 589 355,0
18 G/X 2,5 14 21,5 978 569,0
25 G/X 2,5 14 22,3 890 827,0
4 G/X 4,0 12 14,1 330 204,0
5 G/X 4,0 12 15,3 404 247,0
7 G/X 4,0 12 16,8 513 327,0
4 G/X 6,0 10 16,1 470 298,0
5 G/X 6,0 10 17,4 565 384,0
7 G/X 6,0 10 18,9 705 505,0
4 G/X 10 8 19,6 725 486,0
5 G/X 10 8 21,7 883 565,0
7 G/X 10 8 23,8 1.138 760,0
4 G/X 16 8 22,9 1.050 718,0
5 G/X 16 8 25,0 1.270 882,0
4 G/X 25 4 27,6 1.600 1.151,0
5 G/X 25 4 30,2 1.865 1.407,0